Kindertheater, Kurse in Pfäffikon ZH

Für Kinder und Jugendliche ab Kindergarten

Aus Improvisationen erfinden und entwickeln wir selber ein Theaterstück. Das Stück lebt vom Mitwirken der Kinder und hat deshalb für sie eine spezielle Bedeutung. Die Kinder probieren auf der Bühne, die viel mit unserer "Lebensbühne" zu tun hat, Rollen aus, verwandeln sich, erfinden sich immer wieder neu und bekommen dazu Feedback vom Publikum. 

Es ist ein riesiges Erfolgserlebnis für die Kinder, in dieser von ihnen selbst ausgestalteten Rolle, zusammen mit einer Gruppe auf der Bühne zu stehen und sich am Schluss den Applaus zu verdienen!

 

Inhalte der Kurse: Szenische Improvisationen, Schulung der Gestik und Mimik, Aufbau körperlicher Präsenz, stimmliche Ausdruckskraft entwickeln, Bewegung zu Musik, Arbeit mit den Komponenten Raum und Bewegung und vor allem Freude und Spass!

 

Kulissen von Lea Brüngger, Werklehrein und Künstlerin, Pfäffikon 

 

 

Unser aktuelles Stück:

 

Hans auf der Suche nach dem Glück

Hans willigt in einen folgenschweren Tausch ein, worauf er in die Menschenwelt gerät. Dort ist es nicht so einfach mit dem Glück, und er begibt sich auf die Suche.

Eine spannende und berührende Jagd nach dem Glück und nach einem geheimnisvollen Buch, entstanden aus Improvisationen über das Glücklich Sein von 21 Kindern aus Pfäffikon und Umgebung.

 

Aufführungen sind am 18.6. um 18 Uhr, am 19.6. um 17 Uhr und am 20.6. um 16 Uhr im Rex im Chesselhuus in Pfäffikon ZH.

Tickets sind erhältlich in der Buchhandlung Helen Keller in Pfäffikon oder über www.kinorex.ch.